chevron_left zurück

SmartWe Version 3.1 ist live

Ab sofort unterstützt die neue Version SmartWe 3.1 mit neuen Funktionen. Lernen Sie die spannenden Highlights kennen und freuen Sie sich über neue Möglichkeiten, nachhaltige und begeisternde Kundenbeziehungen zu gestalten.

Die Highlights der neuen SmartWe Version 3.1

Filter: Verknüpfungsbedingungen via Drag & Drop anordnen

Verknüpfungsbedingungen lassen sich jetzt ebenfalls via Drag & Drop anordnen. Da die Bedingungen an die Verknüpfung gebunden sind, können Sie diese Bedingungen nur im Bereich der Verknüpfungsbedingung anordnen, aber nicht in einen anderen Bereich schieben.

SmartWe Add-In: Neue Funktion in der SmartWe-Sidebar

In der SmartWe-Sidebar in Microsoft Office können Sie für Kontakte zwischen den verfügbaren Akten wechseln.

App Designer: Kennzahlen für Cockpits

Für Cockpits steht das neue Element Kennzahlen zur Verfügung. Mit diesem Element können Sie relevante Kennzahlen grafisch darstellen, z. B. die Anzahl aller offenen Aufgaben.

Produkte: Produktbilder hinzufügen

Für Produkte können Sie jetzt auch Produktbilder hochladen. Mögliche Dateiformate sind PNG, JPG und JPEG.

Onlinehilfe

 

Highlights vorheriger Versionen

App Designer: Neue Einstellungen für Diagramme

Für Diagramme können Administratoren jetzt eine Aggregationsfunktion wählen, z. B. Maximum oder Durchschnitt. Die Aggregation wird nach einem von Ihnen gewähltem Berechnungsfeld durchgeführt. Zusätzlich können Sie einstellen, ob das Diagramm automatisch aktualisiert werden soll oder nicht.

Überarbeitete Automatiken für Kontakte

Die Briefanrede kann jetzt auch ohne das Feld Vorname automatisch ausgefüllt werden. Voraussetzung dafür ist, dass das Feld Geschlecht befüllt ist.

Die erlaubten Kontaktarten werden nicht mehr automatisch ergänzt, sobald in den Feldern für Anschriften, E-Mail-Adressen, Telefonnummern oder Faxnummern Werte eingetragen wurden.

Wenn Sie eine Organisation deaktivieren, erhalten Sie jetzt eine Rückfrage, ob Sie zusätzlich die zugehörigen Ansprechpartner deaktivieren möchten.

Weitere Aktionen: Neue Datensätze erstellen

Mit den weiteren Aktionen können jetzt auch komplett neue Datensätze angelegt werden. Mit dem Feldwert ‘Zusammenstellen’ befüllen Sie Felder, indem Sie die Inhalte bereits ausgefüllter Felder kombinieren. Einen Feldinhalt vollständig in ein anderes Feld übertragen können Sie künftig mit dem Feldwert ‘Übertragen’.

SmartSearch in Verknüpfungsfeldern

In Verknüpfungsfeldern ist ab sofort die SmartSearch verfügbar: Mit der Eingabe in einem Verknüpfungsfeld werden schon ab dem zweiten Buchstaben passende Datensätze vorgeschlagen.

Kontakte, die mit einem bestimmten Termin verknüpft sind, lassen sich zukünftig in einer Ansicht anzeigen.

Leadmanagement

Mit dem Leadmanagement werden Leads schnell und einfach angelegt, geprüft und qualifiziert. Hat ein Lead Potenzial, kann es direkt in eine Verkaufschance umgewandelt werden. Die zahlreichen Funktionen in den Bereichen Verantwortlichkeit, Monitoring und Benachrichtigung machen jeden Schritt eines Leads klar nachvollziehbar, sodass kein Lead verloren geht.

Reklamationsmanagement

Mit dem Reklamationsmanagement erfassen, bearbeiten und schließen Sie Kundenreklamationen schnell und einfach. Durch klare Zuständigkeiten, Monitoring und Benachrichtigungsfunktionen bleibt keine Reklamation unbeabsichtigt lange liegen oder gar unbearbeitet.

Service-Fahrzeuge

Die neue App “Service-Fahrzeuge” enthält alle Service-Fahrzeuge und kann zusammen mit einem DMS (Dealer-Management-System) genutzt werden – die zugehörigen SmartWe-Kunden werden einfach mit den vorhandenen Datensätzen aus dem DMS verknüpft. Wenn Sie kein DMS einsetzen, erstellen oder ändern Sie neue Datensätze und verknüpfen diese mit den zugehörigen Kunden.

Weitere Funktionen

Haben Sie Fragen zur neuen Version oder möchten eine persönliche Beratung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage.

Jetzt kontaktieren